8 Klassenprojekte, bei denen Küche und Schlafzimmer in einem Raum zusammengefasst sind (Teil 1)

Glastrennwände, Trennwände und Nischen – wir sagen Ihnen, wie Sie eine Wohnung zonieren und gestalten können, in der die Küche mit dem Schlafzimmer kombiniert ist.

Moderne kleine Räume und Studios sind so winzig, dass die Designer bei der Dekoration oft unkonventionelle Schritte unternehmen müssen. Zu diesen Schritten gehört die Kombination des Küchenraums mit dem Schlafzimmer. Am Beispiel von 8 erfolgreichen Projekten finden wir heraus, wie man ein kombiniertes Design von Küche und Schlafzimmer entwerfen kann.

Gestaltungsmerkmale der Küche mit Schlafzimmer

8 Klassenprojekte, bei denen Küche und Schlafzimmer in einem Raum zusammengefasst sind

Tatsächlich ist eine solche Vereinigung nicht immer eine Zwangsmaßnahme. Wenn Sie beispielsweise Eigentümer eines Eurogirls sind, ist ein Schlafplatz im Speisesaal ein angenehmer Bonus, wenn Sie Gäste treffen. Und um einen komfortablen Schlaf zu gewährleisten, empfehlen wir Ihnen, Folgendes zu beachten.

  • Eine leistungsstarke Dunstabzugshaube ist das erste, was man kaufen sollte. Dann sind alle Gerüche und Schmutz nicht beängstigend. Dies gilt umso mehr im Atelier, als in einem Raum oft Wäsche getrocknet wird.
  • Die Ausrüstung sollte ein Mindestmaß an Lärm erzeugen. Das heißt, mit einer funktionierenden Dunstabzugshaube werden Sie wahrscheinlich nicht schlafen können, dasselbe gilt für das No-Frost-System im Kühlschrank.
  • Die beste Position für das Bett ist weg von der Kochstelle. Leider ist dies jedoch nicht immer möglich. Achten Sie in diesem Fall auf verschleißfeste Bettwäsche. Und die Polsterung der Möbel sollte so gewählt werden, dass sie keine Angst vor Feuchtigkeit hat.
  • Wenn die Küche und das Schlafzimmer im selben Raum aus Platzmangel sind, achten Sie besonders auf das Design und die Farbpalette. Der Innenraum kann hell sein, wie in unseren Beispielen unten, sollte aber nicht kontrastreich sein, um visuell keine zu offensichtlichen Trennungen zu erzeugen.
  • Je heller die Oberfläche und die Möbel, desto besser. Wie Sie wissen, wird eine solche Palette die Wohnung mit Luft und Licht füllen. Und deshalb wird es so aussehen, als ob es größer wäre.
  • Der Schlüssel zum Erfolg ist, dass die Decke so einfach wie möglich sein sollte. Es gibt keine bessere Lösung als eine weiße, matte Oberfläche, so dass selbst die gestreckte Struktur nicht glänzen sollte.
  • Die Regeln für 70cm Gänge rund um das Bett sind hier aufgehoben. Je kompakter die Anordnung, desto besser. Maximale Nutzung des gesamten verfügbaren Raums, einschließlich des Korridors und des Flurs.
  • Pfosten, Glastrennwände und ähnlich schwere Vorhänge können Gerüche und Geräusche unterdrücken.
  • Die Wahl des Sofas oder Bettes hängt nur von Ihrem Wunsch ab. Das Sofa nimmt weniger Platz ein, aber es muss täglich auf- und abgebaut werden. Gleichzeitig ist es einfacher, Gäste in diesem Wohnzimmer unterzubringen. Ein Bett auf diese Weise ist ein intimerer Raum, in dem man keine Gäste mehr unterbringen kann.

Beispiele für die Umsetzung

Es gibt verschiedene Möglichkeiten der #Zonierung, die Sie in den untenstehenden Projekten sehen können. Wählen Sie eine, die den minimalen Platz in Ihrer Wohnung einnimmt.

1.Ein warmes Atelier im Stil der 1970er Jahre

8 Klassenprojekte, bei denen Küche und Schlafzimmer in einem Raum zusammengefasst sind

In dieser Wohnung ist der Stil der 1970er Jahre sehr stark ausgeprägt: polierte Möbel, aufwändige Verarbeitung der Akzentwand (übrigens ohne Farbe), entsprechende Leuchten, Tischlampen und Vintage-Ausstattung.

Design-haki

  • Achten Sie auch auf den funktionalen Teil. Die Zonierung von Küche und Schlafzimmer ist kaum wahrnehmbar: Eine dünne Trennwand aus Holz und Glas lässt die Neugestaltung kaum erahnen.
  • Eine weitere schwerelose, geschwungene Trennwand verbirgt ebenfalls den Inhalt des Schrankes.
  • Rechts davon befindet sich ein Spiegel im Boden – ein weiteres Arbeitsgerät für kleinste Räume.